etappe 19 san lorenzo ponticelli romweg franziskanische routen in italien

Franziskusweg - Rom-route von La Verna nach Roma

Abschnitt 19 - von Poggio San Lorenzo nach Ponticelli di Scandriglia

Von Poggio San Lorenzo nach Ponticelli, ein anstrengender Streckenabschnitt mit herrlichen Ausblicken auf die umliegenden Berge.

An der Strecke liegt die Kirche Santa Vittoria, eines der Herzstücke dieses Streckenabschnitts.
Hier sind Halt und Besichtigung ein Muss.
Start
Poggio San Lorenzo
Ziel
Ponticelli di Scandriglia
Entfernung
20,41 Km
Höhenunterschied Anstieg
+ 820
Höhenunterschied Abstieg
- 980
Untergrund
schotter-wanderpfad-asphalt
Beschilderung
ja
Dauer
9 stunden
Trinkwasserquellen
ja
Haltepunkte
ja
Schwierigkeitsgrad
 
anspruchsvoll
Beim Verlassen von Poggio San Lorenzo trifft man auf die antiken römischen Stadtmauern. Der Weg führt über eine bewaldete Hügellandschaft, die nach und nach immer mehr in Olivenhaine übergeht.
Es geht bergab bis zur Kreuzung nach Monteleone Sabino, ein kleiner Ort, den man mit einem kurzen Umweg besuchen kann. Neben der wunderschönen Natur ist diese Landschaft auch von monumentalen Eichen geprägt.
Man kommt vorbei an der Ausgrabungsstätte Trebula Mutuesca und der beeindruckenden romanischen Kirche Santa Vittoria mit ihren Katakomben und einem Heilwasserbrunnen.
Auf und ab geht es durch Obstplantagen, Weingärten und Olivenhaine. Ein Weg führt hinab ins Tal und an der Kirche San Martino vorbei bis zum auf einem Felsen thronenden Poggio Moiano. Man durchquert den Ort mit dem sehenswerten Palazzo Baronale und der Kirche San Giovanni Battista. Er lädt zu einer erholsamen Rast ein.
Auf dieser Strecke genießt man einen herrlichen Weitblick auf die umliegenden Berge und Olivenhaine. Auf halber Höhe geht es weiter an den Hängen des Monte Calvo, bis man kurze Zeit später in Ponticelli di Scandriglia ankommt. Hier liegt die bedeutende Franziskanerstätte Santa Maria delle Grazie.
Wissenswertes vor dem start
Trinkwasserquellen
Trinkwasserquellen gibt es in den verschiedenen durchquerten Ortschaften.
Bitte bedenken, im Sommer immer mindestens 1,5 Liter Wasser in der Trinkflasche mitzuführen.
Zwischenstopps
Einkehr-oder Übernachtungsmöglichkeiten, um sich zu erholen oder die Strecke zu verkürzen: Monteleone Sabino (mit einer abweichung) und Poggio Moiano.
Tipps
Die Ausgrabungen von Trebula Mutuesca (Monteleone Sabino) sowie der Komplex der Katakomben und der Kirche Santa Vittoria bieten die Möglichkeit, die Orte unterwegs kulturell näher zu erkunden.
Wir empfehlen, stets eine Streckenkarte zur Hand zu haben. Vereinfachte Karten stehen beim Anklicken der Online-Karte zum Download bereit.
Bitte bedenken, stets etwas zusätzlichen Proviant (Obst, Trockenfrüchte, Schokolade, Energieriegel, Energielieferanten im Allgemeinen) mitzuführen.
Fremdenverkehrsauskunft (z.B. Informationen zur Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln)
Bezirks-Fremdenverkehrsamt in Rieti
Anschrift: Via Cintia, 87 Rieti
Telefon: 0746 264106/8/0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.camminodifrancesco.it
Poggio San Lorenzo Ponticelli di Scandriglia franziskusweg nach rom
Sehenswertes

Rom-route - Wanderwege

etappe 18 Rieti Poggio San Lorenzo pilgerfahrt des heiligen franz von Assisi

Abschnitt 18

Von Rieti nach Poggio San Lorenzo

<< früher abschnitte

etappe 19 san lorenzo ponticelli romweg franziskanische routen in italien

Abschnitt 19

Von Poggio San Lorenzo nach Ponticelli di Scandriglia

auf den spuren des hl franziskus nach rom via di roma pilgerfahrt

Abschnitt 20

Von Ponticelli di Scandriglia nach Monterotondo

nächste abschnitte >>

Tags: WanderwegeAlle RichtungenRom-routeAnspruchsvollPoggio San LorenzoPonticelli di Scandriglia

Den Pilgern stehen ganz unterschiedliche Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung

  • cammino di francesco unione europea
  • cammino di francesco repubblica italiana
  • cammino di francesco regione umbria
  • la via di francesco cammini europa
logo-footer.png
©2017 La Via di Francesco | SVILUPPUMBRIA | PI 00267120541 | Privacy & Cookie Policy | Credits
Web Agency: Graficherò - Login
This site uses cookies including third-party. The prosecution in the navigation involves the acceptance of cookies.